Image

Pastor Arno Broers

Guten Tag, mein Name ist Arno Broers. Meine Frau Annette und ich kommen aus dem hohen Norden und sind "waschechte" Ostfriesen. Doch nach mehr als 10 Jahren im schönen Schwabenland sind wir mittlerweile "eingebürgert" und fühlen uns hier sehr wohl.

Nach meiner Schulzeit, einer Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten und der Arbeit auf dem Sozialamt begann ich 1995 meine theologische Ausbildung auf St. Chrischona in der Nähe von Basel. Nach dem fünfjährigen Studium wurden wir in die Chrischona Gemeindearbeit nach Rheinfelden in Südbaden berufen. Neben der missionarischen Aufgabe war vor allem der Gemeindeaufbauarbeit gefragt.
Während dieser Zeit ergab sich die Möglichkeit für mich als Notfallsorger und Seelsorger für Trauernde zu wirken.

Seit dem 01. September 2009 sind wir nun als Familie mit zwei Töchtern hier in der evangelischen Chrischona Gemeinde Sontheim und freuen uns auf neue Begegnungen und die Herausforderungen als Gemeidepastor. Für weitere Information, Fragen, Beratung oder dem Wunsch nach Seelsorge können Sie mir gerne eine E-Mailschreiben.

Image

Unser Selbstverständnis

Als Gemeinde sind wir dem Chrischona Gemeinschaftswerk Deutschland (CGW) angeschlossen - und das heißt: Wir sind in Bewegung! Mit dem Auftrag "Evangelisation und Gemeinschaftspflege" sind wir als geistliche Gruppierung innerhalb der evangelischen Kirche und darüber hinaus tätig. Die Grundlage unserer Gemeinde ist die Bibel, das Wort Gottes. Wir bejahen die Ziele der Evangelischen Allianz und sind Mitglied im Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverband, dem größten deutschen landeskirchlichen Gemeinschaftsverband.

Image

Unsere Ziele

Wir möchten, dass Menschen Jesus erleben!

Viele unserer Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich in den verschiedenen Arbeitsbereichen inner- und ausserhalb der Gemeinde. Wir wünschen uns, dass in unseren Gottesdiensten die Besucher  einen Ort finden, an dem sie Gottes Wort hören und eine liebevolle Gemeinschaft mit anderen Christen erleben können. Besonders willkommen heißen wir Neugieriege und Suchende, die bisher kaum oder gar keinen Kontakt zum christlichen Glauben hatten. Dabei spielt das Alter, die Herkunft oder Ihr Background keine Rolle: Wir freuen uns über jeden Besucher!

Große Aufmerksamkeit schenken wir auch der jüngeren Generation - Kindern und Jugendlichen, die sich auch unter der Woche regelmäßig zu aufregenden Aktivitäten treffen und in der Gemeinschaft mit anderen Ihren Glauben leben und festigen können.